Der Lebenslauf spielt eine zentrale Rolle bei jeder Bewerbung. Im Idealfall zeigt er auf den ersten Blick, warum Sie für eine Stelle geeignet sind. Deshalb ist es sinnvoll, Ihr CV (Curriculum Vitae) individuell an jede Bewerbung anzupassen. Eine Bewerbung um eine Zeitarbeitsstelle stellt zusätzlich besondere Anforderungen an Ihren Lebenslauf. Einige Elemente können Sie unverändert stehen lassen. Darüber hinaus lohnt es sich aber, Aspekte hervorzuheben, die bei einer befristeten Anstellung besonders wichtig sind, und sich bei der Auflistung Ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse auf das Wesentliche zu beschränken.

Wichtige Eigenschaften für Zeitarbeit hervorheben

Eine feste Anstellung ist oft mit einer längeren Einarbeitungsphase verbunden. Dagegen suchen Arbeitgeber für Zeitarbeit Personen, die sich möglichst rasch in ein bestehendes Team integrieren und ohne lange Eingewöhnung effektiv sind. Betonen Sie deshalb in Ihrem Lebenslauf Fähigkeiten wie Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, sodass dies dem Personalverantwortlichen sofort ins Auge sticht. Versuchen Sie dabei aber, glaubwürdig zu bleiben.

Beschränken Sie sich auf das Wesentliche

Es ist allgemein besser, sich in einem Lebenslauf auf die Fähigkeiten und Kenntnisse zu beschränken, die für die betreffende Stelle von Bedeutung sind. Für Zeitarbeit gilt dies besonders. Hier steht der Wunsch im Vordergrund, dass Sie eine bestimmte Tätigkeit sofort und für eine begrenzte Zeit effektiv verrichten. Das ständige Aneignen neuer Fähigkeiten ist eher bei langfristigen Tätigkeiten gefordert. Konzentrieren Sie sich deshalb auf relevante Ausbildungen und Ihre Berufserfahrung in dem betreffenden Bereich. Gerade bei einer Bewerbung um Zeitarbeit gilt "Weniger ist mehr" – solange das Wenige relevant ist.

Stellen Sie Ihre besonderen Stärken heraus

Auch bei einer Bewerbung um Zeitarbeit ist es wichtig, sich von anderen Bewerbern abzuheben. Versuchen Sie deshalb in Ihrem Lebenslauf, konkreter auf Erfahrungen und Tätigkeiten in der Vergangenheit einzugehen, die für die betreffende Stelle relevant sind. Belassen Sie es nicht bei einer schlichten Auflistung, sondern bringen Sie Beispiele an.

Bewahren Sie die Form

Geben Sie sich Mühe bei Ihrer Bewerbung. Personalmanager achten auf eine korrekte Form. Dazu gehören eine fehlerfreie Rechtschreibung und Grammatik und vollständige Unterlagen. Gehen Sie die Bewerbung mit vollem Einsatz an.
Große Teile Ihres CV können Sie für eine Bewerbung um Zeitarbeit übernehmen, ebenso wie beigefügte Zeugnisse und ähnliche Unterlagen. Es lohnt sich aber, sich bei Zeitarbeitsstellen auf das Wesentliche zu konzentrieren und Fähigkeiten hervorzuheben, die für einen "Springer" besonders relevant sind.
Sie sind auf der Suche nach einer Zeitarbeitsstelle, die Ihnen neue Perspektiven eröffnet? Entscheiden Sie sich für eine Vermittlung durch Page Personnel und profitieren Sie von unseren besonderen Leistungen.

Meistgelesene Artikel