Sie befinden sich hier

Melanie Ajanovic-Dencic

Manager bei Michael Page in Düsseldorf

Vielfalt bedeutet, dass jeder Mensch einzigartig ist. Welche Stationen und Erfahrungen in Deinem Leben machen Dich einzigartig?


 
Aktuell gibt es noch wenige Mütter bei der PageGroup, die in Teilzeit eine Führungsposition ausfüllen, aber es werden immer mehr. Das Unternehmen unterstützt die individuellen Lebensphasen seiner Mitarbeiter. Vor meiner Elternzeit habe ich viele Gespräche mit meinem Vorgesetzten geführt, wie wir gemeinsam eine gute Lösung für die neue Situation finden können. Wir standen in einem engen Austausch während meiner Elternzeit und vor einigen Monaten bin ich in Teilzeit (70 %) zurückgekommen.
 
 
“PageGroup unterstützt die individuellen Lebensphasen der Mitarbeiter.“
 

Wie profitierst Du von Deinen Erfahrungen bei Deiner Arbeit?

Ich habe schon zuvor drei Jahre für Michael Page gearbeitet, bevor ich in Elternzeit gegangen bin. Daher fiel mir der Einstieg sehr leicht. Spannend war für mich zu erleben, wie sehr ein Kind einen Menschen verändern kann: Ich bin geduldiger geworden und strahle auch bei den Kandidaten mehr Ruhe aus. Das ist für beide Seiten ein großer Gewinn!
 

Wie profitieren Deine Kollegen von Deiner Erfahrung?

Als Führungskraft muss man viel Geduld mitbringen, um neue Mitarbeiter anzulernen. Die Kollegen sollen sich schließlich von Anfang an wohl fühlen und einen guten Start haben. Ich denke, dass ich außerdem für die jungen Frauen im Unternehmen ein gutes Vorbild bin: Als Personalberaterin in Teilzeit zu arbeiten funktioniert!
 

Warum ist Vielfalt am Arbeitsplatz so wichtig?

Die Vielfalt der Mitarbeiter macht ein Unternehmen einzigartig. Bei der PageGroup gehen wir selbstverständlich mit unseren individuellen Hintergründen um. Das schafft Vertrauen in Zusammenarbeit mit Kunden und Kandidaten und führt zu langfristigen und persönlichen (Geschäfts-) Beziehungen.
 

Noch mehr Vielfalt

Die PageGroup hat viele Gesichter – und jedes ist anders. Die „Gesichter der Vielfalt“ porträtieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an verschiedenen Standorten der PageGroup in Deutschland und zeigen ihre ganz persönliche Sicht auf die Bedeutung von Diversity.