Sie befinden sich hier

Alf Harris

Senior Director bei Michael Page Interim in Frankfurt

Vielfalt bedeutet, dass jeder Mensch einzigartig ist. Welche Stationen und Erfahrungen in Deinem Leben machen Dich einzigartig?


 
Ich habe bisher in vier verschiedenen Ländern gearbeitet: Großbritannien, Russland, Indien und aktuell in Deutschland. Der Wunsch, herausragende Ziele bei der PageGroup zu erreichen, ist in jedem Land gleich. Jedoch gibt es unterschiedliche Herangehensweisen, abhängig von der jeweiligen Struktur des Landes. Ich habe vor neun Jahren bei Michael Page in London in einem sehr etablierten Markt begonnen und anschließend vier Jahre in Ländern gearbeitet, deren Märkte noch nicht so stark ausgebaut waren. Ich weiß, wie man ganz von vorne anfängt und sich etwas aufbaut. Dadurch habe ich eine besondere Perspektive auf die Dinge gewonnen und einen entsprechenden Erfahrungsschatz.
 
“Wir leben Vielfalt bei der PageGroup und unsere Kunden profitieren von diesem Ansatz.“
 

Wie profitierst Du von Deinen Erfahrungen bei Deiner Arbeit?

Es ist spannend, die unterschiedlichen Recruiting-Märkte in den verschiedenen Ländern kennenzulernen und ich konnte viele Erfahrungen und Best Practices aus jedem Land mitnehmen, die ich nun mit meinen Kollegen teilen kann. In der Banken-Branche, für die ich zuständig bin, geht es ziemlich international zu. Ich nutze meine Erfahrungen und die Vergleiche, die ich zwischen den Ländern ziehen kann, gerne als „Ice-Breaker“: Die Menschen sind offener wenn sie merken, dass du über viel Know-how verfügst und schon in verschiedenen Ländern gelebt hast. Außerdem kann man schnell Kontakt zu Menschen aufbauen, die ebenfalls weit weg von der Heimat sind.
 

Wie profitiert Dein Team von Deiner Erfahrung?

In meiner Rolle fungiere ich als Türöffner für mein Team. Durch meine Erfahrung aus verschiedenen Ländern kann ich viele Anregungen und Strategien für die Kundenansprache einbringen und meine weitreichenden internationalen Kontakte nutzen. Außerdem bin ich intern ein Vorbild für die weltweiten Karrieremöglichkeiten im Unternehmen. Mein Team sieht, dass wir bei der PageGroup talentierten Mitarbeitern viele Perspektiven anbieten.
 
In jedem Land waren meine Teams anders, von den verschiedenen Religionen, Sprachen und Kulturen ganz zu schweigen. Jeder hatte einen anderen Blick auf die Welt, aber die Werte der PageGroup (Stolz, Leidenschaft, Durchhaltevermögen, Teamwork und Spaß) waren überall gleich. Das war für mich sehr spannend und inspirierend zu beobachten.
 

Warum ist Vielfalt am Arbeitsplatz so wichtig?

Bei der PageGroup wird Diversity groß geschrieben. Es ist ein toller Erfolg, dass wir immer mehr Talente mit unserem Diversity-Ansatz ansprechen und für uns gewinnen. Wir leben Vielfalt bei der PageGroup und unsere Kunden profitieren von diesem Ansatz, da wir ihnen ein breites Portfolio an Kandidaten anbieten können, das ihren unterschiedlichen Anforderungen entspricht.
 

Noch mehr Vielfalt

Die PageGroup hat viele Gesichter – und jedes ist anders. Die „Gesichter der Vielfalt“ porträtieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an verschiedenen Standorten der PageGroup in Deutschland und zeigen ihre ganz persönliche Sicht auf die Bedeutung von Diversity.