Das Jahr bietet viele Möglichkeiten für Arbeitssuchende. Da momentan in den meisten Branchen ein erheblicher Fachkräftemangel herrscht, setzen die Arbeitgeber alle Hebel in Bewegung, um Spitzenkräfte zu gewinnen.

Wie können Sie also das Beste aus dieser Gelegenheit für sich machen und sicherstellen, dass Sie der Top-Kandidat sind, den die Personalverantwortlichen an Bord holen wollen?

Gewinnen Sie Branchenwissen

Um in Ihrer Branche zu den Top-Talenten zu gehören, ist es wichtig, dass Sie mit dem Wissen der Branche Schritt halten können. Verfolgen Sie relevante Newsletter und Veröffentlichungen, um über Trends und wichtige Ereignisse in Ihrem Sektor auf dem Laufenden zu bleiben. Vergewissern Sie sich, dass Sie diese in einem zukünftigen Vorstellungsgespräch problemlos erörtern können. Sie wissen nie, wann Sie zu diesen Themen gefragt werden, und können so Ihren Personalverantwortlichen beim Vorstellungsgespräch beeindrucken.

Betonen Sie die richtigen Qualifikationen

Es ist immer wichtig, darauf zu achten, dass in Ihrem Lebenslauf und Ihrem Anschreiben sowie in Ihren Vorstellungsgesprächen die richtigen Fähigkeiten aufgeführt und hervorgehoben sind. Wenn Sie wissen, was in Ihrer Branche angesagt ist, können Sie herausfinden, welche Fähigkeiten am wichtigsten sind, und sicherstellen, dass Sie auch die Soft Skills berücksichtigen. Diese sind derzeit auf dem Arbeitsmarkt von größter Bedeutung.

Sobald Sie wissen, was gefragt ist, sollten Sie die Qualifikationslücken gezielt ausfindig machen und sie durch Upskilling schließen.

Seien Sie flexibel

Viele Menschen haben in den letzten Jahren eine starke Einstellung zur Remote-Arbeit, zum flexiblen Arbeiten und zum Pendeln ins Büro entwickelt. Die meisten Arbeitssuchenden gehen mit diesem Gedanken in den Einstellungsprozess. Wenn ein Bewerber bereit ist, Kompromisse bei der Anzahl der Tage, die er zu Hause oder im Büro verbringt, einzugehen, kann er möglicherweise ein höheres Gehalt verhandeln. Seien Sie sich über Ihre Kompromisspunkte im Klaren, denn Verhandlungen können einen Arbeitssuchenden im Moment sehr weit bringen. Dennoch sollten Sie realistisch sein und Ihr Glück nicht überstrapazieren, da Sie sonst Gefahr laufen, einen Personalverantwortlichen komplett zu vergraulen.

Erweitern Sie Ihre Suche

Remote-Arbeit hat viele Möglichkeiten für Arbeitssuchende geschaffen, Hunderte von Kilometern von zu Hause entfernt eine Stelle zu finden. Wenn ein Unternehmen Remote-Arbeit zulässt, ist es oft auch offen für Bewerber, die ein paar Bundesstaaten oder Provinzen weiter weg wohnen. Erweitern Sie den Radius Ihrer Stellensuche, um zu sehen, welche Angebote es gibt.

Erkennen Sie Ihren Wert

In vielen Branchen ist eine Inflation der Gehälter zu beobachten. Das kann dazu führen, dass Sie bei einem Stellenwechsel mehr bekommen, als Sie eigentlich erwarten. Informieren Sie sich über die Gehälter für Ihre spezifische Berufsbezeichnung in der Region, in der Ihre Stelle angesiedelt ist. Suchen Sie nach zuverlässigen Quellen, wie z. B. unseren Gehaltsrechner, um Ihre Gehaltsvorstellungen zu überprüfen.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Stellensuche?

Auf Jobsuche?

Hier geht's zu den besten Jobangeboten.

Jetzt bewerben

Ist Ihr Gehalt marktgerecht?

Unser Gehaltsvergleichstool gibt Ihnen einen Überblick über branchenspezifischen Gehälter

Jetzt herausfinden

Job-Match

Lassen Sie unser innovatives Tool Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in sekundenschnelle auswerten und die richtigen Stellen, die perfekt zu Ihnen passen, für Sie finden.

Jetzt CV hochladen

Meistgelesene Artikel