Vertriebsassistenz (m/w/d) Darmstadt

Darmstadt Festanstellung

Aktualisiert am 12/06/2024

  • Wachsendes Unternehmen aus dem Bereich Maschinenbau in Darmstadt
  • Vertriebsassistenz (m/w/d) mit technischer Affinität und Englischkenntnissen

Firmenprofil

Unser Kunde, ein etabliertes Unternehmen mit Schwerpunkt im Maschinenbau, ist auf der Suche nach einer Vertriebsassistenz (m/w/d), die dazu beiträgt, die erfolgreiche Marktpräsenz weiter auszubauen. Mit einem starken Fokus auf Innovation und Qualität setzt das Unternehmen Maßstäbe in der Branche.

Aufgabengebiet

  • Unterstützung des Vertriebsteams bei der Angebotserstellung und -verfolgung
  • Eigenständige Pflege von Kundenbeziehungen und Auftragsakten
  • Marktanalysen und Identifikation neuer Vertriebsmöglichkeiten
  • Organisation von Terminen und Reisen für das Vertriebsteam
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen, um eine reibungslose Auftragsabwicklung sicherzustellen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Vertriebsumfeld, idealerweise im Maschinenbau
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket mit Zusatzleistungen
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung in einem wachsenden Unternehmen
  • Angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen
Beratername
Carlo Diebel
Referenznummer
JN-032024-6359412
Telefonnummer
+491728513358

Zusammenfassung

Berufsfeld
Sekretariat & Assistenz
Näheres Berufsfeld
Vertriebsinnendienst
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Darmstadt
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Carlo Diebel
Beraterkontakt
+491728513358
Referenznummer
JN-032024-6359412

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.