Supply Chain Management (m/w/d)

Leinfelden-Echterdingen Festanstellung Home Office

hinzugefügt 18/06/2024

  • Flache Hierarchien mit fairer Work-Life Balance, attraktives Vergütungspaket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten

Firmenprofil

Mein Kunde mit Sitz im Großraum Stuttgart sucht ab sofort einen Mitarbeiter im Bereich Supply Chain Managament (m/w/d). Die Mission ist es, durch kontinuierliche Innovation und höchste Qualitätsstandards die Zukunft der Medizin zu gestalten. Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und arbeiten eng mit unseren Partnern zusammen.

Aufgabengebiet

  • Auswahl und Aufbau von neuen Lieferanten sowie Betreuung von bestehenden Lieferanten
  • Vorbereitung und Einholung von Lieferantenvereinbarungen
  • Analyse der Qualitätskennzahlen der Zulieferer, Treffen der notwendigen Entscheidungen
  • Übernahme weiterer Aufgaben im kaufmännischen Bereich
  • Stammdatenverwaltung

Anforderungsprofil

  • Bachelor- oder Masterabschluss in einem relevanten Bereich wie Betriebswirtschaft, Supply Chain Management o.ä.
  • Erfahrung im Lieferantenmanagement
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit

Vergütungspaket

  • Intensive Einarbeitung inkl. Paten
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team mit modernen Arbeitsmitteln
  • 30 Tage Urlaub
Beratername
Natalie Biermann
Referenznummer
JN-062024-6452918
Telefonnummer
+49 1622463982

Zusammenfassung

Berufsfeld
Einkauf & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Lieferkettenmanagement
Sektor
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Leinfelden-Echterdingen
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Natalie Biermann
Beraterkontakt
+49 1622463982
Referenznummer
JN-062024-6452918
Art des Jobs
Home Office

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.