Steuerfachangestellte (m/w/d) als Debitorenbuchhalter

Münster Zeitarbeit

Aktualisiert am 21/04/2022

  • Stelle im öffentlichen Dienst
  • Eine der größten Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin in Deutschland

Firmenprofil

Sie wollen raus aus dem Steuerbüro und am liebsten in dien öfentlichen Dienst? Dann sind Sie hier genau richtig!

Wir suchen Sie als Debitorenbuchhalter (m/w/d) mit Steuerfachbackground zunächst im Rahmen der Arneitnehmerüberlassung und anschließender Übernahmeoption.

Aufgabengebiet

  • Erstellen und Verbuchen von Ausgangsrechnungen
  • Verbuchung manueller und elektronischer Kontoauszüge
  • Überwachung von Zahlungseingängen
  • Mahnwesen und Forderungsmanagement
  • Verbuchung von Geschäftsvorfällen
  • manueller Zahlungsverkehr
  • aktive Mitwirkung bei der Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Korrespondenz mit Krankenkassen und Patienten

Anforderungsprofil

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten, gerne auch Berufsanfänger
  • ein sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (insbesondere Excel, Word, Outlook)
  • idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Anwendung von SAP
  • Hohe Einsatzbereitschaft und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit
  • Hohes Maß an Kundenorientierung
  • Verbundenheit mit dem Leitbild des Caritasverbandes und seinen von christlichen Grundwerten geprägten Zielen

Vergütungspaket

  • Vergütung entsprechend Tätigkeit und Qualifikation
  • Strukturierte und begleitete Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • Mitarbeiterangebote namhafter Unternehmen
  • Umfangreiche Betreuung durch Page Personnel eigene Mitarbeiterbetreuer
Beratername
Ahmet Yilmaz
Referenznummer
JN-012022-4576924
Telefonnummer
+492118632494409

Zusammenfassung

Berufsfeld
Öffentlicher Sektor & Not-for-Profit
Näheres Berufsfeld
Rechnungswesen
Sektor
Public Sector
Ort
Münster
Vertragsart
Zeitarbeit
Beratername
Ahmet Yilmaz
Beraterkontakt
+492118632494409
Referenznummer
JN-012022-4576924

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.