Senior IT-Supporter (m/w/d)

Frankfurt am Main Festanstellung

Aktualisiert am 16/04/2024

  • User und Clients in einer deutschen Anwaltskanzlei
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Firmenprofil

International tätige deutsche Anwaltskanzlei

Aufgabengebiet

  • Ansprechpartner für IT-Themen im 1st und 2nd Level Support
  • Annahme, Analyse und Behebung von User-Problemen und Störungsmeldungen
  • Technische Betreuung, Installation und Konfiguration von mobilen Endgeräten, Laptops/Desktops sowie der gesamten Soft- und Hardwarestruktur
  • Weiterentwicklung, Dokumentation und Einhaltung der IT-Prozesse
  • Unterstützung der Starter-/Leaver-Prozesse in Zusammenarbeit mit HR und Office Management

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/-in für Systemintegration, IT-System -Elektroniker/-in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erste praktische Erfahrung im 1st oder 2nd Level Support wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Tools
  • Strukturierte, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Starke Serviceorientierung

Vergütungspaket

  • Selbstständiges Arbeiten verbunden mit der Chance, Verantwortung zu übernehmen und dabei Ihre Fach­kenntnisse aktiv einzubringen
  • Kollegiale und offene Arbeits­atmosphäre
  • Modernes Arbeitsumfeld
  • Permanente neue Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld
  • Fachspezifische Weiterbildungs­möglichkeiten
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Unsere wertschätzende und familien­freundliche Unternehmenskultur
Beratername
Ioannis Anagnostopoulos
Referenznummer
JN-092022-5742811
Telefonnummer
+491626284785

Zusammenfassung

Berufsfeld
Information Technology
Näheres Berufsfeld
IT Support
Sektor
Financial Services
Ort
Frankfurt am Main
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Ioannis Anagnostopoulos
Beraterkontakt
+491626284785
Referenznummer
JN-092022-5742811

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.