Sachbearbeiter (m/w/d) Personalwesen & Payroll

Kiel Festanstellung Home Office

Aktualisiert am 14/05/2024

  • Spannende Herausforderungen in einem modernen Umfeld
  • Unbefristete Festanstellung mit ansprechenden Benefits

Firmenprofil

Unser Kunde im Herzen Kiels ist ein zertifizierter sozialer Bildungsträger. In ganz Deutschland hilft er Menschen bei der Bewältigung alltäglicher Herausforderungen sowie auf dem Weg in das Berufsleben.

Aufgabengebiet

  • Unterstützende Lohn- u. Gehaltsabrechnung für einen zugewiesenen Mitarbeiter:innenkreis
  • Beratung und Betreuung der Lohn- u. Gehaltsempfänger:innen
  • Austausch mit Mitarbeiter:innen, der Finanzverwaltung und den Trägern der Sozialversicherung
  • Erstellung von Bescheinigungen und Vertragsgrundlagen
  • Mitgestaltung von Teamzielen sowie Unterstützung der gesetzten Ziele

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z.B. als Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement, idealerweise Personalkaufmann/-frau, Lohn- und Gehaltsbuchhalter:in oder Steuerfachangestellte:r
  • Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung
  • Kundenfreundlichkeit, Team- u. Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Diskretion und Sensibilität im Umgang mit personenbezogenen Daten

Vergütungspaket

  • Flexible Arbeitszeiten inkl. Option auf mobiles Arbeiten
  • Methodische Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsangebote sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Moderne, gut ausgestattete Büros
  • Arbeiten im Herzen von Kiel
Beratername
Philipp Tastekin
Referenznummer
JN-072023-6116319
Telefonnummer
+491741607599

Zusammenfassung

Berufsfeld
Personalwesen
Näheres Berufsfeld
HR Administration
Sektor
Not For Profit
Ort
Kiel
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Philipp Tastekin
Beraterkontakt
+491741607599
Referenznummer
JN-072023-6116319
Art des Jobs
Home Office

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.