Sachbearbeiter im Kundenservice (m/w/d)

Bad Homburg v.d.Höhe Festanstellung

hinzugefügt 15/01/2021

  • Marktführern im Luxussegment
  • Sachbearbeiter im Kundenservice (m/w/d) ab sofort gesucht - unbefristet

Firmenprofil

Das familiengeführte Unternehmen zählt zu den Marktführern im Luxussegment. Für den Standort im Großraum Frankfurt wird ein Customer Service (m/w/d) gesucht. Familiäres Miteinander, Entwicklungsmöglichkeiten und eine moderne Unternehmenskultur werden bei dem Kunden großgeschrieben.

Aufgabengebiet

  • Betreuung nationaler und internationaler Kunden für das gesamte Produktportfolio
  • Angebotserstellung, Auftragsabwicklung, After-Sales
  • Betreuung des Außendienstes national und international
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen und -retouren inklusive der Erstellung von Gutschriften
  • Fakturierung und Bereitstellung der benötigten Versandpapiere
  • Lieferterminüberwachung und Kontrolle des Auftragsdurchlaufs
  • Projektarbeiten

Anforderungsprofil

  • Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder Berufserfahrung als Kundenberater/in - Quereinsteiger sind herzlich willkommen
  • Berufserfahrung im Bereich Großhandel
  • Erfahrung im Umgang mit einem Warenwirtschaftssystem, gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Französisch Kenntnisse von Vorteil
  • Serviceorientierung, Teamfähigkeit und Freundlichkeit
  • Hands-on-Mentalität, flexibel und motiviert, sich weiterzuentwickeln
  • Eigenständiges Arbeiten

Vergütungspaket

  • Arbeiten in einem kollegialen und leistungsstarken Team
  • Persönliches Wachstum als Teil eines etablierten innovativen Unternehmens in einem dynamischen, zukunftsorientierten Umfeld
Bewerbungsstatus
Anja Knoth
Referenznummer
JN-012021-1998543
Telefonnummer
+4969507796417

Zusammenfassung

Näheres Berufsfeld
Vertragsart
Beratername
Anja Knoth
Beraterkontakt
+4969507796417
Referenznummer
JN-012021-1998543

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.