Montage- und Anlagenplaner (m/w/d)

Düsseldorf Festanstellung

Aktualisiert am 04/05/2024

  • Machen Sie Karriere bei einem Weltkonzern!
  • Montage- und Anlagenplaner (m/w/d) in Düsseldorf

Firmenprofil

Unser Businesspartner entwickelt Projekte in der Automatisierungs-, Antriebs- und Regeltechnik. Durch innovative Systeme werden Prozesse in der Automotive- oder Metallindustrie professionalisiert.

Um das Team weiter auszubauen suchen wir daher einen Montage- und Anlagenplaner (m/w/d) zur sofortigen Unterstützung.

Aufgabengebiet

  • Planung der Montage-/Produktionsprozesse und deren Analyse
  • Erstellung von elektronischen Anlagen mit EPLAN
  • Mitarbeit bei der Abnahme und Inbetriebnahme der Anlagen
  • Koordinierung und Überwachung der Montageprozesse beim Kunden
  • Aktive Auswahl und Steuerung der Dienstleister
  • Nachbereitung von Projekten
  • Sicherstellung von Kosten-, Termin-, Sicherheits- und Qualitätsaspekten

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Fertigungstechnik. Gerne auch eine Ausbildung zum Techniker mit Erfahrung in der Automatisierungsbranche
  • Berufserfahrung im Anlagenbau und der Projektarbeit mit Schwerpunkt Elektro- und MSR Montage
  • Umfassende Kenntnisse in der Anwendung von EPLAN P8
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen

Vergütungspaket

  • Überdurchschnittliches Vergütungspaket
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eigenständige Arbeit an innovativen und hochmodernen Projekten
  • Angenehmes Betriebsklima in krisensicherem Unternehmen
Beratername
Mona Schreiber
Referenznummer
JN-062022-5666454
Telefonnummer
+49 1624177517

Zusammenfassung

Berufsfeld
Ingenieure & Techniker
Näheres Berufsfeld
Elektrotechnik
Sektor
Industrial / Manufacturing
Ort
Düsseldorf
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Mona Schreiber
Beraterkontakt
+49 1624177517
Referenznummer
JN-062022-5666454

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.