Mitarbeiter Sachbearbeitung (m/w/d)

München Festanstellung

Aktualisiert am 05/05/2021

  • langfristige Zukunftsperspektive
  • Unternehmen aus der technischen Branche

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich Heizungs- und Klimatechnik mit Sitz im Münchner Nord-Osten. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ermöglicht eine gute Erreichbarkeit, zudem gibt es auch eine gute Anbindung um mit dem Auto zur Arbeit zu kommen.

Aufgabengebiet

Als Sachbearbeiter (m/w/d) zählen zu Ihren täglichen Hauptaufgaben unter anderem folgende:

- Erfassung der Daten aus neuen Projekten und Kundenanfragen

- Überprüfung der Stammdaten und Korrektur dieser

- Erarbeitung eines reibungslosen Prozesses für das Backoffice

- Organisation einer einwandfreien Nachverfolgung

- Abteilungsübergreifender Austausch für ein gutes Miteinander und eine allumfassende Betreuung der Kunden

Anforderungsprofil

Um nicht nur uns, sondern auch das Unternehmen zu überzeugen, sind folgende Fähigkeiten erforderlich:

- fließende Deutsch-Kenntnisse (mind. C1-Niveau) und gute Englisch-Kenntnisse (mind. B1-Niveau)

- sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office Paket und ggf. weitere ERP-Systeme)

- technisches Verständnis für Produkte und Zusammenhänge

- Kommunikationsstärke und den Weitblick für das Gesamte um Prozess- und abteilungsübergreifend zu agieren

- Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Vergütungspaket

Unser Kunde bietet Ihnen:

- eine langfristige, unbefristete Anstellung

- 30 Tage Urlaub

- flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Kernarbeitszeiten

- Homeoffice-Option nach der Einarbeitungsphase

- Mitarbeiterparkplätze

- Zuschuss zu den Fahrtkosten

- sichere Branche trotz Covid19-Pandemie

Bewerbungsstatus
Rebecca Hofmann
Referenznummer
JN-032021-2550825
Telefonnummer
+49895587958302

Zusammenfassung

Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Beratername
Rebecca Hofmann
Beraterkontakt
+49895587958302
Referenznummer
JN-032021-2550825

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.