Luftfracht Export (m/w/d)

Frankfurt am Main Festanstellung Home Office

hinzugefügt 21/06/2024

  • Internationales Unternehmen
  • attraktives, anregendes und modernes Arbeitsumfeld

Firmenprofil

Unser Klient ist ein internationales Familienunternehmen mit einem weltweiten Netzwerk von 489 Büros in 173 Ländern.

Aufgabengebiet

  • Eigenständige Bearbeitung von Aufträgen mittels hauseigenem IT-Umfeld
  • Abwicklung von Gefahrgut Sendungen
  • Organisation von Vorlauftransporten und Buchung bei den Airlines
  • Ausfuhrzollabfertigung über Dakosy
  • Korrespondenz und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kollegen*innen im In- und Ausland
  • Erstellung der Frachtdokumente und Abrechnung der erbrachten Dienstleistungen
  • Mitgestaltung im Pricing

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d) oder Vergleichbares
  • Berufserfahrung im Bereich Luftfracht Export - auch gern während der Ausbildung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Zollkenntnisse
  • Hohe Kundenorientierung, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum Problemlösen, Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an Flexibilität in den Arbeitszeiten (Früh- und Spätschicht sowie Home-Office/ Mobiles Arbeiten im Wechsel)
  • Zertifizierte Luftsicherheitsschulung und Zuverlässigkeitsprüfung wünschenswert

Vergütungspaket

  • Familiäre Arbeitsatmosphäre

  • Gestaltungsfreiraum

  • Persönliches Arbeitszeitkonto mit Gleitzeit

  • Homeoffice / Mobiles Arbeiten

  • Modernes Arbeitsumfeld

  • Gute Anbindung

  • Corporate Benefits

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Regelmäßige Teamevents

Beratername
Merve Celtikci
Referenznummer
JN-062024-6460523
Telefonnummer
+491739487048

Zusammenfassung

Berufsfeld
Logistik
Näheres Berufsfeld
Import/Export
Sektor
Transport & Distribution
Ort
Frankfurt am Main
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Merve Celtikci
Beraterkontakt
+491739487048
Referenznummer
JN-062024-6460523
Art des Jobs
Home Office

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.