Logistik- und Speditionskaufmann (m/w/d)

Köln Festanstellung

Aktualisiert am 10/12/2021

  • Internationales Unternehmen
  • Attraktives Gehalt

Firmenprofil

International - führend - lösungsorientiert. Die drei Stichpunkte die mein Kunde sich zu Herzen nimmt.

Mitarbeiter die neu oder bestehend in der Firma sind, werden wertgeschätzt und deren Wort hat Dank den flachen Hierarchien ebenfalls viel Gewichtung.

Bewirb dich noch heute und lerne deinen neuen Betrieb kennen.

Aufgabengebiet

  • Abwicklung des Wareneingangs und Warenausgangs - u.a. Überprüfung von Lieferungen mit dem Lagerwirtschaftssystem, Wareneinlagerung, Überwachung der Kundenaufträge im Lagerwirtschaftssystem
  • KPI Reporting - Überwachung der Einhaltung von KPI´ s
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen/Unregelmäßigkeiten und Übernahme interner/externer Kommunikation
  • Regelmäßige Abstimmungen mit dem operativen Team und dem Kunden
  • Ursachenanalyse durchführen und Lösungsvorschläge erarbeiten
  • Einhaltung der Sicherheits-/ Qualitätsvorschriften sowie Sauberkeit und Ordnung im Lager

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Logistik, z.B. Speditionskaufmann (m/w/d), Kaufmann für Büromanagement (m/w/d), Fachlagerist (m/w/d) wünschenswert
  • Sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Kenntnisse in SAP wünschenswert
  • Starke Kommunikation, Zuverlässigkeit, Handeln und Entscheidungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Schichtbereitschaft

Vergütungspaket

  • Moderne Büros
  • Attraktives Vergütungsmodell
  • Internationales und erfolgreiches Unternehmen
  • Gute Aufstiegsmöglichkeiten
Beratername
Joshua Rudy
Referenznummer
JN-112021-4528341
Telefonnummer
+4915221757190

Zusammenfassung

Berufsfeld
Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Beratername
Joshua Rudy
Beraterkontakt
+4915221757190
Referenznummer
JN-112021-4528341

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.