IT Network Engineer (m/w/d)

Wiesbaden Festanstellung

Aktualisiert am 13/06/2024

  • * Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • * Moderne IT-Ausstattung

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein Dienstleistungsanbieter von praxisnahen und innovativen Aus- und Weiterbildungen mit der Möglichkeit zum Erwerb von Voll- und Teil-Qualifizierungen auf quartärer Bildungsebene.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung für unsere individuellen Service- und Dienstleistungsaufträge in Projekten beim Kunden vor Ort; Unterstützung der Mitarbeiter bei Hard- und Softwareproblemen
  • Selbstständige Bearbeitung und Priorisierung von Tickets: Durchführen von Softwareinstallationen, Lösen von DV- und Softwarefehlern
  • Aufbau, Installation und Konfiguration von Hardware in PC-Systemen und Servern des Kunden
  • Übernahme von spannenden Sonderaufgaben und Projekten, Reporting aller Supportaktivitäten, aktive Entwicklung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen
  • Management des Hardware-Bestands und Abwicklung von Logistikprozessen

Anforderungsprofil

  • Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Aus- bzw. Weiterbildung und erste Berufserfahrung im IT-Support (1st- und 2nd-Level)
  • Fundierte Kenntnisse aktueller Microsoft Betriebssysteme im Client-Server Bereich und im Active Directory
  • Erweitertes Know-How in den Bereichen Netzwerkverkabelung, Ticketsysteme, Assetmanagement, Softwarebetankung sowie Softwareverteilung
  • Erfahrungen in Netzwerk-Infrastrukturen und TK-Anlagen, arbeiten in virtualisierter Umgebung, Fehlerbehebung und Optimierung im Systemumfeld
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, gepaart mit Umsetzungsstärke
  • Fließende Deutschkenntnisse (muttersprachliches Niveau C1), Englischkenntnisse (B2)
  • Führerschein Klasse B wünschenswert

Vergütungspaket

  • Abwechslungsreicher Job mit großer Selbstständigkeit und verantwortungsvollen Aufgaben
  • Ein zunächst auf ein Jahr befristeter Arbeitsvertrag mit Option auf Übernahme
  • Arbeiten im Servicebereich an Werktagen (Mo-Fr, 38,5 Stunden in Vollzeit)
  • Kontinuierliche Produktschulungen, Teilnahme an regionalen Firmenevents
  • Urlaubs- und Sonderzahlungen sowie 30 Tage Urlaub und weitere Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge oder vermögenswirksame Leistungen
Beratername
Kijara Sosic
Referenznummer
JN-022022-5248537
Telefonnummer
+491734381041

Zusammenfassung

Berufsfeld
Information Technology
Näheres Berufsfeld
Netzwerke
Sektor
Technology & Telecoms
Ort
Wiesbaden
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Kijara Sosic
Beraterkontakt
+491734381041
Referenznummer
JN-022022-5248537

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.