HR Spezialist Payroll (m/w/d)

Neuss Festanstellung

Aktualisiert am 12/04/2022

  • Für ein internationales Unternehmen suchen wir einen HR Spezialisten (m/w/d)
  • Schwerpunkt Payroll

Firmenprofil

Unser Auftraggeber ist international vertreten und weltweit führenden Anbieter von Speichergeräten und Softwarelösungen.

Von der Erfindung von Speichergeräten bis zur Technologie von heute hat unser Auftraggeber die Entwicklung der Industrie kontinuierlich vorangetrieben und den Weg in eine neue Ära geebnet. Was auch immer die digitale Zukunft erfordert: Unser Auftraggeber werden weiterhin die richtigen Lösungen für deren Kunden entwickeln.

Aufgabengebiet

  • Vor- und Nachbereitung der monatlichen Gehaltsabrechnung für die externen Dienstleister
  • Ansprechpartner für die Mitarbeiter sowie Ämter, Behörden und Wirtschaftsprüfer in Entgelt- und personalrelevanten Fragestellungen
  • Zuständig für die Zeiterfassung und die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben
  • Administration und Reporting
  • Recruiting von neuen Mitarbeiter
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Übernahme von HR Projekten

Anforderungsprofil

  • Teamorientierte Arbeitsweise
  • belastbar, flexibel
  • strukturierte Arbeitsweise
  • Kaufmännische Ausbildung mit einer min. 3 jährigen Erfahrung in Gehaltsabrechnung / Personalarbeit
  • Erfahrung mit MS Excel & Word
  • Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Sprachkenntnisse: Englisch und Deutsch (in Wort und Schrift)
  • Gute Kenntnisse in Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

Vergütungspaket

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Urlaubsgeld
  • Fahrtkostenpauschale
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Essensgeld
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub ( + Sonderurlaub )
Beratername
Ferdinando Orribile
Referenznummer
JN-042022-5412116
Telefonnummer
+49211177224044

Zusammenfassung

Berufsfeld
Personalwesen
Näheres Berufsfeld
HR Generalist
Sektor
Technology & Telecoms
Ort
Neuss
Vertragsart
Festanstellung
Beratername
Ferdinando Orribile
Beraterkontakt
+49211177224044
Referenznummer
JN-042022-5412116

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.