Einkäufer (m/w/d) für Rohstoffe - IG Metall

Köln Festanstellung

Aktualisiert am 29/07/2021

  • Attraktives Vergütungsmodell
  • Vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein wachsendes Unternehmen aus dem Bereich Automotive und hat seinen Sitz in Köln und sucht ab sofort einen Einkäufer (m/w/d) für Rohstoffe.

Aufgabengebiet

  • Strategischer und/oder operativer Einkauf von Rohstoffen
  • Abstimmung mit Planung/Disposition
  • Durchführung von Ausschreibungen sowie Angebotsvergleiche
  • Verhandlung und Abschluss von Rahmenverträgen mit nationalen und internationalen Lieferanten
  • Lieferantenmanagement zum Aufbau neuer Lieferanten sowie zur Weiterentwicklung
    der bestehenden Lieferanten und Sicherstellung einer qualitativen, termingerechten und nachhaltigen Beschaffung
  • Durchführung von Kostenanalysen und Umsetzung von Einsparpotenzialen
  • Marktbeobachtung/Marktanalyse für definierte Warengruppen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung/ Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im operativen Einkauf
  • Konzeptionell-strategisches Denken
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Lieferanten und ein hoher Grad an Serviceorientierung
  • Starker Leistungswille, hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit sowie starkes Qualitätsbewusstsein
  • Sicherer Umgang mit SAP und MS-Office Software
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Aufgeschlossenheit sowie sicheres Auftreten

Vergütungspaket

  • Interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem aufstrebenden, modernen Unternehmen
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
Beratername
Luke Strömer
Referenznummer
JN-052021-2912971
Telefonnummer
+49221989474451

Zusammenfassung

Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Beratername
Luke Strömer
Beraterkontakt
+49221989474451
Referenznummer
JN-052021-2912971

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.